Anwendungen | BOWTECH

BOWTECH, eine sanfte und dynamische Muskel- und Bindegewebstechnik, wurde ab Mitte der 50 Jahre in Australien entwickelt und ist dort ein fester Begriff im Gesundheitswesen.

Bestehend aus einer Reihe präziser Griffe werden bestimmte Körperpartien optimal und in festgelegter Reihenfolge unterstützt. In der Regel werden die Griffe mit nur leichtem Druck an der oberen Gewebeschicht ausgeführt.

Zwischen den einzelnen Griffsequenzen liegen die für BOWTECH charakteristischen Pausen von ein bis fünf Minuten. Diese sind für das Körpersystem sehr wichtig, um die erhaltenen Impulse zu verarbeiten und sich selbst wieder in einen harmonischen Zustand von Anspannung und Entspannung zu bringen.

Die BOWTECH-Anwender gehen davon aus, dass der Körper die angeborene Fähigkeit besitzt, sich unter geeigneten Bedingungen selbst in Balance zu bringen.

Die BOWTECH-Methode unterstützt diesen Prozess auf ganz spezielle Weise und ist hervorragend geeignet, Wohlbefinden, Gesundheit und den optimalen Ablauf aller Körperfunktionen zu erhalten.

Jetzt Termin vereinbaren!
Kosten / weitere Anwendungen